Spass und Coaching statt Stress, Streit und Unsicherheit

Lerncoaching mit Spassfaktor? Wo gibt’s denn sowas? Bei inTime-Coaching und im KreativAtelier von Angela Iaderosa. Hier geht es ums Lernen und um die persönliche Entwicklung von meistens jungen Menschen und Lernenden in Schule und Ausbildung. Es geht aber auch um entspannte Gespräche, um Selbsterkenntnis und Spass. Beim Lerncoaching von Angela Iaderosa entdecken die Menschen in einer kreativen Atmosphäre ganz neue Seiten ihrer selbst. Kinder und Jugendliche erhalten bei inTime-Coaching eine Lern- oder besser Entwicklungshilfe, die Spass macht, kreative Freiheiten erlaubt und auf individuelle Bedürfnisse und Fähigkeiten eingeht.

Lernen ist persönliche Entwicklung. Ein Lerncoaching kann Kindern und Jugendlichen dabei helfen, die richtigen Weichen zu stellen und schneller ein gewünschtes Ziel zu erreichen. Ich unterstütze sie gerne dabei. Wichtig ist, dass sich die Coachees bei mir wohlfühlen und gerne mitarbeiten. Darum lege ich in meinen Lerncoachings grossen Wert darauf, eine wertschätzende und entspannte Atmosphäre zu schaffen. Ganz bewusst passe ich das jeweilige Setting an mein Coachee an.  Die Kinder und Jugendlichen spielen bei mir die Hauptrolle. Wir begegnen uns auf Augenhöhe. Niemand muss sich dabei verstellen. Ich auch nicht. Es ist mir wichtig, dass ich authentisch bin, denn nur so kann ich die vertrauensvolle Atmosphäre schaffen, die meine Coachees brauchen.

Anders als andere Lerncoachings

Oft höre ich, dass mein Lerncoaching ganz anders sei als die üblichen Coachings dieser Art. Das verstehe ich als Kompliment. Meine Coachees sind schliesslich auch jede und jeder für sich einzigartig. Da passen wir doch perfekt zusammen. Meine Andersartigkeit als Lerncoach macht also den entscheidenden Unterschied. Bei mir kommt keine Peinlichkeit auf. Von Langeweile keine Spur. Schliesslich will ich zusammen mit meinen Schützlingen etwas erreichen und weiterkommen. Dafür brauchen wir Power und die nehmen wir uns auf kreative Art und Weise. Und mit Humor. Denn Lachen verbindet und schafft eine angenehme Leichtigkeit.

inTime-Coaching bringt Farbe ins Lerncoaching

Die Coaching-Räume von inTime-Coaching sind farbenfroh und gemütlich eingerichtet. Ich liebe das. Genauso wie die meisten Kinder und Jugendlichen, die sich von mir begleiten lassen. Auf humorvolle Art gehe ich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen ein. Meine Räume habe ich bewusst einladend und anregend gestaltet – eine gute Atmosphäre für erfolgreiche Coaching-Sessions. Doch es kann vorkommen, dass einem meiner Coachees in einer bestimmten Situation die vier Wände zu eng werden und ein Umgebungswechsel gut täte. Wenn es angebracht ist, reagiere ich in einer solchen Situation sehr flexibel. Wir schnappen uns dann unsere Jacken und gehen zum Beispiel in den nahe gelegenen Wald oder machen vor dem Haus eine fröhliche Schneeballschlacht.

Gute Stimmung im KreativAtelier

Auch in meinem KreativAtelier geht es bunt zu und her. Wer gerne kreativ arbeitet und mit anderen zusammen bestimmte Themen angehen möchte, findet hier die richtige Umgebung. Einfach anmelden und ein Gruppencoaching der anderen Art erleben.

Scroll Up